CORONA 2020/2021 (Update Juli 2021)


Und zum Abschluss gibt es Eis!

Ein anstregendes Schuljahr geht zu Ende. Und da ist es das Mindeste unseren tapferen Kindern nochmal was Gutes zu tun! Der Eiswagen ist da eine tolle Möglichkeit, um unseren Schülerinnen und Schülern zu zeigen, wie toll sie alles gemeistert haben.

Vielen Dank an alle für diese gelungene Überraschung!


Ein Gedicht das aus der Seele spricht...

12.04.2021

 

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Die Kinder starten in Distanz, die Klassenräume bleiben leer... 

Das Thema "Gedichte" in Distanz unterrichten? Können die Kinder das Lyrische zuhause alleine erarbeiten?

Sie können! Und damit jeder sieht, wie Ängste, Sorgen, Nöte, aber auch Hoffnungen mit Gedichten zum Ausdruck gebracht werden können, zeigen wir euch hier das Ergebnis von Greta Deinert aus der Klasse 4.

Und vielleicht muss der ein oder andere nach dem Durchlesen zugeben: "Ja, so sieht es in mir selber auch aus."


Corona lässt grüßen

Über ein Jahr hält uns die Pandemie jetzt schon in seinem Griff. Endlich ist der Wechselunterricht am 22.02.2021 gestartet. Trotzdem können wir noch nicht von einem normalen Alltag sprechen.

Es ist aber wichtig für uns alle, nicht das Negative in der Situation zu sehen, sondern auf die schönen Dinge zu achten, die wir zur Zeit haben. Präsenzgruppen in den Klassen , arbeiten von Angesicht zu Angesicht, geregelte Vormittage (zumindest 2-3).

Nun gebe ich hier eine Botschaft von der St. Luzien Grundschule in Walbeck weiter:

 

Lasst euch nicht von dem Coronavirus einschüchtern! Ihr seid stark! Zusammen sind wir stark!

 

Anschaulich sieht diese Botschaft dann so aus:


Heute zeige ich euch einen Beitrag zur Erhaltung unserer Natur. Unsere hiesige Insektenwelt ist in Gefahr, wir  alle müssen helfen, den Wildbienen, Schmetterlingen, Marienkäfern und anderen Insekten Lebensräume zu erschaffen. Darum freut es mich sehr, wenn ein weiteres Insektenhotel in eigener Arbeit gebaut und aufgehängt wurde. Toll gemacht!


Unsere Schule bereitet sich auf die Ankunft der 4. Klasse vor. Damit auch vor der Schule alles in geregelten Abständen ablaufen kann, haben wir eine Aufstellgasse mit Kreuzen markiert. So hält jeder Abstand und kann sich trotzdem aufstellen:


Kreative Kids lassen keine Langeweile aufkommen! Und wenn ihnen die Spiele ausgehen, machen sie sich einfach selbst welche. Seht hier, wie ein Mädchen in der 3. Klasse zu einem tollen Ergebnis gekommen ist. Das Spiel heißt "Katz, Hund, Maus" und wurde mit vollständiger Spielanleitung erstellt. Viel Spaß beim Spielen!


Und wieder erreicht mich ein toller Beitrag für alle unsere Zuhausegebliebenen. Jemand war in den Osterferien sehr fleißig und hat etwas sensationelles gestaltet - ein ganzes Fußballstadion! Und nicht irgendeines, sondern den "Borussen Park" aus Mönchengladbach. 

Diese beeindruckenden Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten. Vielen Dank an das fleißige Kind und die tatkräftige Unterstützung!


Der erste Beitrag ist da! Den Regenbogen dürfen jetzt alle Besucher unserer Internetseite bewundern. Normalerweise finden wir diesen Bogen bei der Vorbeifahrt auf dem Weg zur Schule. Besonders toll sind die beiden Wappenfotos, ein Gruß an Union Wetten und die Jugendwoche, deren Angebote alle sehr vermissen! Aber seht selbst...Vielen Dank für diesen tollen Beitrag!


So, ich mache mal den Anfang mit einem sehr gut gelungenem musikalischen Beitrag der Band Silbermond, der die aktuelle Situation gefühlvoll zusammenfasst. Viel Spaß beim Hören!!


Eine weltweite Pandemie hält auch unsere Grundschule in Wetten in Schach. Das schulische Leben ist zum Erliegen gekommen, was man auch an den fehlenden Beiträgen auf unser Homepage erkennt.

Aber auch in der jetzigen Situation sind wir noch die Katholische Grundschule Wetten, auch wenn wir den Standort zur Zeit nicht aktiv nutzen.

 

Deshalb möchte ich hier einen Aufruf starten:

 

Wer ein Bild, eine Geschichte, Gedicht, usw. hat und diese zur Bereicherung unserer Homepage und als Beitrag für Interessierte zur Verfügung stellen möchte, der kann gerne die gewünschte Datei schicken an:

Hegmann-grundschule@web.de. Ich werde mich dann darum kümmern, dass eure Beiträge in diesem Blog auftauchen. Einen ersten Beitrag findet ihr bereits...;-) (klickt auf mehr lesen)